Bärensteinturm

(1997)

Popis

Das Gebiet rund um den Bärenstein war eine beliebte Wohngegend, geprägt durch große prachtvolle Villen. Sie fielen, ebenso wie der 1906 erbaute steinerne Turm auf dem Bärenstein, größtenteils den Bombenangriffen 1945 zum Opfer. Der Turm wurde dabei so stark beschädigt, dass er abgerissen werden musste. Zwar gab es immer wieder Bestrebungen, einen neuen Turm auf den Bärenstein zu bauen, aber erst 1997 konnte die Lücke geschlossen werden. Der Bau, den das Architekten- und Ingenieurbüro Eger, Müller, Beer & Partner umsetzte, wurde zu einem großen Teil aus Spenden finanziert.

Plauen, Sachsen, výška rozhledny: 35 m

Aplikaci pro iOS nebo Android stahuj na

Get updates about Seenery