Starhembergwarte

(1895)
geöffnet

Starhembergwarte

Info

Die Starhembergwarte ist eine etwa zehn Meter hohe Aussichtswarte auf dem Gipfel des 564 m ü. A. hohen Schlossbergs oberhalb der Burgruine Dürnstein in der niederösterreichischen Gemeinde Dürnstein und ist ganzjährig zugänglich. Die Warte in der jetzigen Form wurde 1895 errichtet und ist nach dem damaligen Grundeigentümer Camillo Heinrich Fürst von Starhemberg benannt.

Republik Österreich, Dürnsteiner, Niederösterreich

Höhe: 10 m

App ist verfügbar auf

Erhalten Sie Updates zu Seenery